All Articles Ableton Live
Das Erlernen der Ableton Grid für bessere Drum Patterns
G.W. Childs IV on Tue, September 16th 0 comments
Changing Grid Resolutions during the creation of a drum pattern is pivotal in creating better drum beats. In this tutorial, G.W. Childs shows how important the Grid is for beat making in Ableton Live.

Was ist so wichtig an der Grid?

Die meisten Menschen werden in der Live-Sequenzierung beginnen und schalten nie von einem 16tel Grid-Einstellung. Offensichtlich stellt diese sie in einem Cookie-Cutter-Raster für eine 16. beatthe am stärksten genutzten Drum-Pattern in den meisten modernen, Trommel gesichert Musik. Der 16. Hinweis Auflösungen Popularität ist nur in der Popularität von einer 8. Beat wetteifern. Und, natürlich, Trommler schwanken häufig zwischen beiden Auflösungen.

Bei der Beats im Live, seine üblich, dass Menschen, die Auflösung der Gitter, die immer in der linken unteren Ecke angezeigt wird komplett verpassen. Hier ist ein Bild von der MIDI-Note-Editor in Ableton. Beachten Sie die Gitternetzlinien und der 16.01 in der unteren rechten Ecke, die in der Regel ist die Standard-Rasterauflösung für einen leeren Clip.

Pic 1

Ich neige dazu, lieber zu beginnen in der 8. Note, wie es macht die Dinge sehr einfach für ungeschickten Fingern schnell in einem Grundschlag zu ziehen. Eine einfache Möglichkeit, um eine Anmerkung 8. Auflösung wechseln, ist die Verwendung der

Pic 2

Eine gute Möglichkeit, um den Unterschied zwischen den beiden Auflösungen hören, ist mit der Einstellung Draw-Modus, und die Verengung und Erweiterung des Stromnetzes.

Anhörung der Grid

Erstellen Sie eine MIDI-Spur, und dann in einem Drum Rack mit einem Drum-Kit, die gut für Sie arbeitet geladen sinken. Ive entschieden, den 909-Kit von der Drum Machines Werkspackungs. Stellen Sie sicher, dass Sie die Befehlstaste-1 Kombination verwenden, um Gitter, oder die Befehlstaste-2 Verknüpfung Grenzen zu erweitern Gitter, so dass 1/16 wird in der Notiz-Editor angezeigt, in der unteren rechten Ecke.

Pic 3

Nun doppelklicken Sie auf einen leeren Clip in der Spalte mit dem Drum-Rack Ihrer Wahl (in meinem Fall, die 909-Kit) und drücken Sie B verbunden, so dass das Stift-Werkzeug angezeigt. Auf einem geschlossenen hallo-Hut Reihe, ziehen eine Reihe von 16.1 Noten innerhalb des Clips.

Pic 4

Nun schalten die Widen die Anwendung Command Grid-2, so dass die angezeigte Auflösung ist 8.1 und ersetzen Sie die 16tel-Noten mit 8. Notizen mit dem Stift. Lassen Sie ein paar 16tel-Noten am Ende.

Pic 5

Nun, wenn Sie diesen Text mit Informationen zurück zu spielen, merkt der Zeitdifferenz. 8. Schalten zwischen einem Noten-Timing und 16. führt nicht nur einige große rhythmische Veränderungen innerhalb eines Musters, aber die Auflösung ändert sich selbst haben ein anderes Muster ihrer eigenen.

Abschluss

Wie Sie besser zu schlagen, die finden, die Ihren Grid Beschlüsse Verengung und Erweiterung der Grid. Durch Umschalten Resolutionen viel, bei der Erstellung eines Drum-Patterns und sogar vorbeifahren 8. und 16. Notizen, in der 32., 64. und höher, mit Hilfe des Command-1 und -2 Befehlskürzel, werden Sie finden, Ihre Beats Nahme ein Eigenleben.

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

Arranging Explored
Live 9 105
Dream It. Do It.
Do you want to learn Arranging Explored?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: