All Articles Logic Pro
5 schnelle Wege, um einen persönlichen Apple Loops in Logic Pro X
Jay Asher on Wed, March 2nd 0 comments
Logic Pro X comes with more Apple Loops than you can shake a stick at. But often you'll want to take a loop and make it your own, give it your own sonic personality. Jay Asher shows 5 ways to do this.

In den frühen 1990er Jahren veröffentlicht Korg einen Synthesizer der Wavestation genannt, die gekennzeichnet

Allerdings gab es eine begrenzte Anzahl von Wellenformsequenzen enthalten, und sie wurden schnell sehr erkennbar für anspruchsvolle Hörer. Ich erinnere mich an eine meiner Lieblings-TV-Shows und eine sehr gute Komponisten, der auf der Luft mehrere Shows hatte und daher wahrscheinlich in einer Zeit Crunch gefangen, wurde sie einfach nackt, wie Cues verwenden. Ich war entsetzt und arbeitete immer diejenigen zu bearbeiten ich sie personalisieren verwendet, nicht die einfachste von Aufgaben auf der Wavestation.

Das gleiche passiert, wenn Spectrasonics

Ich würde sie bearbeiten und die Leute würden mich fragen,

Ich würde antworten ehrlich,

Nun, jetzt haben wir eine Fülle von gut klingender lizenzfreien Apple Loops mit Logic Pro X zu verwenden, und wieder, ich habe einige ziemlich prominent schmucklos gehört verwendet, auch auf einigen großen Hits. Aber während es weder illegal noch unmoralisch ist, so zu tun, als eine kreative Person, ich empfehlen, dass Sie zumindest stellen Sie ein wenig Zeit in ihnen zu machen

#1—Change the FX on Green Apple Loops

pic 1

In der obigen Abbildung können Sie sehen,

[Audio-id = "39869"]

Diese verwendet ein Software-Instrument namens Gitarre, die ein Garageband Instrument ist, und tatsächlich eine verdummt Version von Logic Pro

[Audio-id = "39870"]

Wow, das

pic 2

[Audio-id = "39871"]

Liebe es!

#2—Change the Sound Source on Green Apple Loops

Lassen

In der Abbildung unten können Sie sehen, ich habe in den Zupfinstrumente Ordner gegangen und Namaste gewählt.

pic 3

Und jetzt klingt es wie folgt aus:

[Audio-id = "39872"]

Sehr cool!

#3—Change the Quantizing with Flex on a Blue Apple Loop

Blau Apple Loops sind Audio-Loops und weniger leicht manipuliert als die Software-Instrument basiert Green Apple Loops. Aber es gibt noch viel man mit ihnen machen kann.

Hören Sie das Audio-Beispiel unten

[Audio-id = "39873"]

Lassen

pic 4

Ich gehe in die Region Feld Parameter und stellen Sie die Quantize Einstellung auf 1/16 Triplet

[Audio-id = "39875"]

Ich könnte natürlich noch weiter gehen und beginnen, die Flex-Marker in der Region zu manipulieren einige sehr detaillierte Verschiebung zu tun und einige FX hinzuzufügen, so ist dies nur an der Oberfläche kratzen.

#4—Drag the Apple Loops Into Alchemy 

Dieses neue Feature in der neuesten Logic Pro Update öffnet alle Arten von kreativen Möglichkeiten. Ich habe eine nette kleine Apple Loop namens Last Episode Glocken gefunden, die Sie unten zu hören.

[Audio-id = "39874"]

Ich erstelle ein Software-Instrument-Channel-Strip und Alchemy instanziiert. Beachten Sie, dass ich in den erweiterten Modus gegangen sind und gelöscht den Standard Patch.

pic 5

Ich habe dann einfach per Drag A in der Alchemy-Schnittstelle Quelle, wie ich getan habe.

pic 6

Es ist jetzt eine spielbare Instrument, so wie es ist, aber was ist, wenn ich eine zusätzliche Klangquelle von Alchemy in Quelle B laden, wie ich weiter unten im Bild tue, Neuabstimmung es schwenken sie, und fügen Sie ein wenig Nachhall? Sie können es im Audio Beispiel hören.

pic 7

[Audio-id = "39876"]

Noch einmal, ich bin kratzen nur an der Oberfläche. Meine eigene einzigen Einschränkungen sind meine Zeit und Kreativität.

#5—Combine Altered Apple Loops to Make Your Own Apple Loop

Ich entscheide, dass ich den gebeugten Trip Hop Schleife mit dem Alchemy Teil verwenden können zusammen und es klingt cool, aber es braucht mehr. Ich kann in einigen mehr Apple Loops natürlich ziehen, aber hey, ich bin ein Keyboarder, so stattdessen ich in einem einfachen Bass-Part spielen und ein zweites Alchemy Instrument, fügen Sie ein paar Mastering-Plug-Ins auf dem Stereo-Ausgang und das Ergebnis ist :

[Audio-id = "39877"]

Ich kann es jetzt hüpfen mit der Option, es zu meinem Projekt Audio-Ordner hinzufügen und ziehen Sie ihn einfach in den Loop Browser GUI, und es ist mein in jedem Projekt zu verwenden!

Sie können darüber diskutieren, ob irgendetwas davon hat sich gelohnt und ob meine Änderungen an den Apple Loops machte sie besser oder schlechter, aber was man nicht leugnen kann, ist, habe ich sie

Habe Spaß!

Comments (0)

You must be logged in to comment.

Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: