All Articles Logic Pro
Logic Pro Umwelt: Ein herzliches Mit Chord Auswendiglernende
Adam Goldberg on Mon, May 28th 2 comments
Afraid of Logic Pro's Environment? Don't be! In this article, Adam Goldberg shows how he sets up Logic's Chord Memorizer for his Special Needs music students to help them create wonderful sounds!

"Logic Environment herzlich?" Sie fragen sich vielleicht. Nun, bevor Sie denken, dass ich hatte eine zu viel anfangen, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie der Akkord Memorizer bieten mächtige Musik machen Möglichkeiten für meine Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf sowie Musiker werten jedes Geräusch.


Wer braucht die Umwelt, sowieso!? (Nein, das ist kein politisches Statement)

Wenn Sie bereits Logic, aber derzeit die Umgebung zu verwenden, youre nicht auf eine enorme Menge an Leistung und Flexibilität, die sich stark beschleunigen können Sie Ihren Workflow und steigern Sie Ihre Leistungsfähigkeit. Wenn Sie eine andere DAW als Logic verwenden, könnte die Umwelt Lösungen für Probleme mit youve worden sind. Jeder Musiker, auf jeder Ebene, in der Produktion oder Live-Performance, können von der Nutzung noch ein oder zwei einfache Objekte Umwelt profitieren.

Live-Performer können ihre Sets und Ton in viele kreative Möglichkeiten und finden es befreiend zu können, lösen diese Objekte leben und on the fly, so dass sie mehr Spannung und reicher Texturen, ihre Leistung zu addieren. Die Hersteller finden Sie viele Möglichkeiten zur Beschleunigung der Arbeitsabläufe und ihre Produktivität zu steigern. Diese ausgezeichnete Hub Artikel von Jay Asher ist nur ein gutes Beispiel dafür. (Auf viele weitere zu finden, geben Sie einfach in der Umwelt Hubs Suchfeld). Und, wo meine Schüler betrifft, so hat es ihnen eine ganz neue Dimension, was sie sind in der Lage, mit ihren Talenten zu tun. Dies ist für jeden Studenten wahr, auf jeder Ebene, Musizieren in der modernen Musik Klassenzimmer und Spielstätten.


Umweltgefährlichkeit!

Environmental hazard

Youve gewarnt worden. Holen Sie sich Ihre Schutzanzüge auf Grund gingen in.

Logic’s toxic Environment - the innocent looking Clicks and Ports Layer.

Abb. 2. Logics toxische Umwelt - die unschuldig aussehende Klicks und Ports Layer.


Also da ist es. Drücken der Befehlstaste-8 öffnet sich dieses Fenster. Achten Sie darauf, zu den Klicks gehen

Ebenfalls in Abbildung 2 können wir feststellen, dass es bereits Kabel (die grauen Linien gehen von einem Objekt zum anderen), der den Eingang zu Eingang Körperliche Hinweise, Erläuterungen zum Eingang Eingang Ansicht und Eingabe Blick auf Sequencer-Eingang. Die Sequencer-Eingang ist das Objekt, das MIDI-Daten sendet, um Logics Seite anordnen. Logic automatisch Kabeln diese Objekte in den Ports und Layer-Klicks zusammen, so dass MIDI-Daten leicht auf der Seite anordnen aufgezeichnet werden, wenn ein neues Projekt geöffnet ist.

Weiter wollten unsere Chord Memorizer bekommen. Gehen Sie einfach auf das neue Menü, und wählen Sie Chord Memorizer.

Figure 3

Abbildung 3


Sein würden Routing ein Kabel direkt vom physikalischen Eingang zum Akkord Memorizer. Der physikalische Eingang ist der Ort, an dem alle MIDI-Informationen zunächst in Logic. Nehmen Sie einfach das Kabel, das aus der obersten Dreieck der physikalischen Eingang (neben dem Wort Sum) und ziehen Sie es auf dem Chord Memorizer.

Figure 4

Abbildung 4


Jetzt müssen wir ein Kabel von der Chord Memorizer eine Verbindung zu dem Objekt, das wie eine Tastatur aussieht, als Eingang Notes.

Figure 5

Abbildung 5


Mit dem Akkord Memorizer richtig zu den anderen Gegenständen verkabelt, waren bereit, es zu öffnen und mit dem Programmieren beginnen in einigen Akkorden. Abbildung 6 zeigt, dass die Wiedergabe der MIDI-Note C2 in Logic und dass es geht durch die Chord Memorizer unverändert, weil ich es programmiert, etwas zu tun noch havent IM. Die Input-Objekt anzeigen, wo die C2 erscheint ist eigentlich ein Monitor-Objekt. Monitor-Objekte, die aus dem gleichen Menü Neu, die ich Ihnen gezeigt, in Abbildung 3 ausgewählt werden können, sind eine der nützlichsten Objekte in der Umwelt, denn sie können überall in Logics MIDI-Signalfluss platziert werden, um Ihnen genau zeigen, was los ist, dass bei Punkt.

Figure 6

6


Einige Herzlichkeit, bitte!

Um den Chord Memorizer öffnen für die Programmierung, doppelklicken Sie darauf und zwei Tastaturen gelüftet.

Figure 7

7


Der obere Tastatur ist die Eingabe der Boden, der Ausgang. Die Eingänge können benannt, in jeder gewünschten Ausgang zur Folge haben werden, ob einzelne Noten, Akkorde, oder gar keine Noten überhaupt. In der folgenden Abbildung 8, entschied ich mich für einen Eingang von C2 bis C9 in einem Akkord führen (C3, E3, G3, BB3, D4). Beachten Sie auch, dass ich für den C2 entschieden, nicht zu hören. Ich tat dies, indem Sie einfach die Hinweise auf den Ausgang Tastatur aktivieren oder deaktivieren sie. Darüber hinaus habe ich eine neue Monitor-Objekt direkt vor der Chord Memorizer, so dass Sie die MIDI-Daten, bevor und nachdem sie durch ihn sehen konnte.

Figure 8

8


Und es klingt so:

[Audio id = "13766"]


Lets Fortschritt

Nun, da können Sie eine einzelne Note in einem Akkord drehen, laßt uns versuchen eine Progression. Im gehend, verwenden Sie die absteigenden Noten C2, B1, A1, G1 und F1, um eine absteigende dominant Progression mit gleichem C9, dass wir schon schaffen. Ich entschied mich für stufenweise absteigenden Noten, die Akkorde auslösen, weil seine leicht auf der Tastatur zu spielen. Wenn ein Hardware-MIDI-Gerät verwendet wird, haben viele von ihnen Pads, die bereits mit absteigenden Noten programmiert sind. Ein weiterer sehr wichtiger Grund Ive gewählt diese Trigger-Noten ist, dass sie ausgehen, der Chord Auswendiglernende Default Key Grenzbereich. Wenn diese Option aktiviert, erscheinen die Chord Auswendiglernende Parameter im Bereich, in der oberen linken Ecke des Fensters. Thats, wo youll den Schlüssel finden Limit-Parameter, wie in Abbildung 9.

Figure 9

Abbildung 9


MIDI-Noten außerhalb dieses Bereichs werden nicht bearbeitet. Also, ich muss auf dem C2 und klicken Sie langsam nach unten ziehen, um es ausreichend zu senken, um die Palette der Noten, die spielen wollen IM unterzubringen. Jetzt Ive gezeigt Ihnen ein wichtiges Merkmal der Chord Memorizer, und wir können weiterhin die Programmierung in Akkorden so:

  • C2 = C3, E3, G3, Bb3, D4
  • B1 = Bb2, D3, F3, Ab3, C4
  • A1 = Ab2, C3, Eb3, Gb3, Bb3
  • G1 = G2, B2, D3, F3, Bb3
  • F1 = C2, G2, Bb2, D3, F#3, A3

Geben Sie einfach die Noten eingeben (die links neben dem Gleichheitszeichen) auf dem oberen Manual und dann programmieren Sie die entsprechenden Hinweise Ausgang (rechts neben dem Gleichheitszeichen) auf dem unteren Manual. Do it Akkord von Akkord; Eingang, dann ausgegeben. Beachten Sie auch, dass jedes Mal, wenn Sie eine Note auf dem oberen Manual geben, wird er automatisch auf die untere eingetragen. In diesem Fall werden wir die Abwahl.


A Sound Fazit

Und dort haben Sie es. Nun, wenn Sie die Eingangs-Noten zu spielen, in absteigender Reihenfolge auf Ihrem MIDI-Gerät, sollte es so klingen:

[Audio id = "13768"]


Sobald Sie das, Sie können das sehr grundlegende EVP88 Standard-Patch mit etwas ein wenig interessanter, wie der Channel-Strip-Einstellung Funk Horn Section ersetzen. Ive hinzugefügt etwas Hall auf diese Einstellung mit dem GoldVerb Reverb Plug-in. Ive auch einen Apple Loop hinzugefügt; Downtempo Funk Out Beat, und meine eigenen Grundlinie, so dass es so klingt:

[Audio id = "13769"]


Nun versuchen die Programmierung einige Ihrer eigenen Akkorden. Experimentieren Sie, und haben Sie Spaß!


Related Videos
Comments (2)

You must be logged in to comment.

  • Nicywuo
    I built one something like this a few weeks ago with all 9s and 7s so I could play yacht rock. Then I through a bunch of transpose objects in there cabled to to cable switcher so I could play in any key without having to hit any black ones. I'm a guitar player. . .
    • 7 years ago
    • By: Nicywuo
    Reply
  • Dekuruy
    Hi Bret, Glad you're finding ways to use Logic's Environment to give you access to more music making possibilities. I like the cable switcher/transposer routing idea!
    • 7 years ago
    • By: Dekuruy
    Reply
Logic TNT 2 Tips and Tricks
Logic 303
Dream It. Do It.
Do you want to learn Logic TNT 2 Tips and Tricks?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: