All Articles Logic Pro
Logic Pro X Tutorial: Einführung in MIDI FX: Der Arpeggiator
Steve H on Tue, July 16th 1 comments
Arpeggiating in Logic 9 used to be tricky. Logic Pro X changes that with easy to use yet incredibly powerful new MIDI FX plug-ins! Steve H show how to use the new Arpeggiator and download free patches

Für eine Menge von Benutzern, den Aufbau einer komplexen Arpeggiator in früheren Versionen von Logic schien ein Informatik-Studium erfordern. Das ist, weil etwas musikalisch sinnvoll zu erstellen, benötigt es eine Menge Arbeit und Programmierung über alle Arten von verschiedenen Umwelt-Objekte einschließlich Transformatoren, Arpeggiatoren, Delays, Monitore, Schalter und Fader. Dann musste man sie jeweils einzeln zu programmieren, verdrahten sie zusammen, sie zu beheben, packen sie in ein Makro und fügen Sie dann das Makro richtig in den Signalweg aufgebockt. Es dauerte eine Menge Arbeit, um es richtig zu machen! Dies ist, was eine unverpackte komplex und musikalisch ausdrucksstark Umwelt Arpeggiator Patch aussehen könnte:

Remember this? The old, complex way to setup a useable Arpeggiator in Logic 9.

Denken Sie daran? Die alte, komplexe Weg, um eine brauchbare Arpeggiator in Logic 9 einrichten.


Geben Sie Logic Pro X und seine Suite von MIDI FX-Plug-Ins. Nun, um einen Arpeggiator erstellen das ist noch mächtiger als alles, was Sie in die Umwelt tun könnte, fügen Sie einfach den neuen Arpeggiator Plug-in in einem der neuen MIDI FX Insert-Slots im neu gestalteten Instrument-Channel-Strip. Sehen Sie den Unterschied?

Don't be fooled by the clean layout and lack of cables! Logic Pro X's Arpeggiator MIDI FX does more than you could create yourself in the Environment...

Lass dich nicht von der sauberen Layout und das Fehlen von Kabeln täuschen! Logic Pro X Arpeggiator MIDI FX tut mehr als man sich in der Umwelt zu schaffen ...


MIDI FX: Eine intelligente Lösung

Das ist, wie einfach es ist. Einfach ausgedrückt, um eine erstaunliche, ausdrucksvoll, auch komplexe Arpeggiator mit Crescendo, Zufälligkeit, komplexe Muster und externe Kontrollen müssen Sie nur noch den neuen Arpeggiator MIDI-Plug-in einfügen erstellen.

Und das ist nur der Arpeggiator! Es gibt 8 weitere FX in dieser Version von Logic X enthalten und in einem Nicken zu uns Freaks da draußen, einer von ihnen ist die JavaScript-basierte en Plug-in, mit dem Sie Ihre eigene Rolle MIDI FX lässt!

Heres die coolsten Tatsache von allen: Der Transport muss nicht für diese FX laufen zu funktionieren. So arbeiten auch zeitbasierte FX wie der Arpeggiator und MIDI Verzögerung Linie, wenn die Abspielposition perfekt ist immer noch! Denken Sie darüber nach. Dieser hat alle Arten von Auswirkungen vor allem für Sounddesigner und Live-Performer, die große weite Welt von MIDI Wahnsinn mit nur einem einzigen Tastendruck auslösen müssen! Seine wirklich außergewöhnlich.


Ein genauerer Blick: Der Arpeggiator

Das Mutterschiff der MIDI FX-Plug-Ins ist die Arpeggiator. Diese robuste Plug-in ist so verpackt, dass ich einen ganzen Kurs geschaffen, um es zu erklären verfügen. Sicher, arpeggiates es die Noten in den typischen Mustern wie oben, unten und oben / unten. Es hat auch eine Einstellung Outside / In und mein Favorit genannt: Zufällig. Selbst diejenigen sind zu erwarten. Allerdings viel Arpeggiator Tauchgänge tiefer.

Jeder Hinweis Bestellen Algorithmus hat 4 Sätze Variationen und Octave Bereiche, die in allen Arten von musikalischen und inspirierende Weise interagieren. Es kommt auch mit einem 128 Phase-Generator, die wie die ähnlich gestaltete, Geschwindigkeit bar programmierbare Schrittfolge in Ultrabeat können Sie bauen jede Art von Muster, das Sie sich vorstellen können. Aber das ist nur der Anfang ...

The Arpeggiator allows you to build virtually any kind of pattern you can imagine.

Der Arpeggiator ermöglicht es Ihnen, praktisch jede Art von Muster, das Sie sich vorstellen können zu bauen.


Sie können auch Programm Arpeggiatoren Option Steuert bis extreme (oder äußerst subtile humanisierten) random beachten Längen und Geschwindigkeiten zu erhalten. Und wenn Sie möchten, können Sie sich ehrfürchtig expressive Crescendos / Decrescendos dass wirbeln und Wellengang in perfekte Zeit, mit der Strecke. Wenn das nicht genug ist, können diese Optionen (und andere) über einen externen Controller gesteuert werden und es ist alles in den Arpeggiator selbst gebaut. Und, bitte entschuldigen Sie mich wiederhole, aber es tut all dies ohne die Grenzen des Laufens Logics Transport!

With lots of options available, Logic Pro X's Arpeggiator is likely to please new and old Logic users.

Mit vielen Optionen zur Verfügung, ist Logic Pro X Arpeggiator wahrscheinlich neue und alte Logic User bitte.


Dann theres das Keyboard Split mit einem Remote-Abschnitt, der Ihnen ermöglicht, alle Tasten auf dem Controller zugeordnet, um alle Arpeggiatoren Hauptfunktionen! Sie können die Tastatur in 3 individuell aufteilen spaltet, so dass ein Abschnitt für die Arpeggio-Akkorde, die andere für Remote Control und 3. für die Wiedergabe auf Leads ist! (Geez. .. Im gehen zu müssen, eine andere Arm zu bekommen). Diese wirklich macht der Arpeggiator eine Live-Performance, manisch Maschine ideal für DJs, Produzenten und Sound EDM Designer gleichermaßen. Heres ein Blick auf die Fernbedienung Optionen:

Remote control? You read that right! You can now easily control the Arpeggiator's functions with your MIDI keyboard.

Fernbedienung? Sie haben richtig gelesen! Sie können nun leicht die Arpeggiator-Funktionen mit Ihrem MIDI-Keyboard.


Arpeggiator und Titel Stacks

Wenn Sie den Arpeggiator zu kombinieren mit den anderen MIDI-Plug-Ins und bauen eine Spur Stapel mit anderen MIDI-Channel-Strips Instruments erfolgt, können Sie Logic ganze musikalische Kompositionen mit nur einem einfachen Tippen auf einem MIDI-Controller oder mit dem Remote-Logic iPad App durchführen . Dies ist big-time Zeug. Stellen Sie sich die Möglichkeiten. Eigentlich müssen Sie nicht um, weil ich einen sehr schnellen paar Tracks Stacks erstellt für Sie!

Die erste heißt Subotnick Träume. Es ist ein Titel, der die Stapel EFM1 und andere Logic Synths mit einigen MIDI FX kombiniert, um die das Flair der Buchla modulare Synthese Sounds der späten 70er neu, bekannt geworden durch Morton Subotnick.

[Audio id = "22180"]


Die zweite, Pacific Fantasie, eine ganze Welt in ein Ensemble Titel Stapel, bestückte-up mit Verzögerungen und Arpeggiator-Plug-Ins, so dass mit einem schnellen Fingertipp auf G2 Logic wird eine Pseudo ethnischen Track spielen die ganze Nacht lang!

[Audio id = "22179"]


Sie wissen, desto mehr Zeit verbringe ich mit Logics MIDI FX-Plug-Ins, desto mehr sehe ich die grenzenlosen Möglichkeiten. Wenn ich nur mehr Zeit gehabt!

Laden Sie diese besondere Sammlung von Logic Pro X MIDI FX Patches von Steve H hier.


Wenn Sie in tiefer in die neue Arpegiator tauchen wollen, check out my

Logics MIDI FX: Arpeggiator erkundet natürlich .


Bis zum nächsten Mal!


Related Videos
Comments (1)

You must be logged in to comment.

  • Rounik Admin
    Nice job Steve!! The Arpeggiator really is my favourite addition to Logic Pro X so far... it's so much more playable than the raps we used to make in Logic's Environment... ... and yes: working with the Transport not running is so, so good!
    • 6 years ago
    • By: Rounik Admin
    Reply
MIDI FX: The Arpeggiator
Logic Pro X 200
Dream It. Do It.
Do you want to learn MIDI FX: The Arpeggiator?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: