All Articles Reason
EDM Automation Tricks in Reason
G.W. Childs IV on Tue, March 4th 0 comments
Want to learn some neat tricks to help you make the most out of Reason's automation abilities? You've come to the right place. G. W. Childs shares automation tips and tricks great for producing EDM.

Mit bahnbrechenden Plug-Ins kommen heraus, wie BreakTweaker

Grund ist eine jener DAWs, die durchaus in der Lage austeilen die gleichen glatten Effekten und Bearbeitungs Kuriositäten, vor allem mit seinen atemberaubenden Automationsspuren und parallele Kanäle ist. In diesem Tutorial, würden durch einige dieser Funktionen mit einem Schwerpunkt auf den Aufbau einer Anordnung für elektronische Musik aus einem einzigen Ton, ähnlich der Alligator in Reason, aber in einem größeren Maßstab zu gehen. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, was ich meine! Gehen Sie weiter und stellen das Tempo auf 150, und lässt los!

Schritt 1 - Legen Sie den Grundstein

Bevor wir etwas Verrücktes tun, benötigen wir einige Ton aus zu bauen. Im gehend, das ist für eine Thor stieß einen quadratischen Grundwellen-Oszillator. Um diesen Ton zu erzielen, stellen Sie sicher, dass die Pulse Width-Regler, um den Platz Symbol einzuschalten. Ich würde auch vorschlagen, Drehen der Oktave nach unten, einmal oder zweimal. Arbeiten mit einem tieferen Ton wird dafür sorgen einige größere Gesamtergebnisse.

Pic 1

Jetzt, in der Sequenzer, nehmen Sie die Schnapp bis zu Bar, und lässt ziehen in einigen ganzen Noten über vier Maßnahmen.

Pic 2

Schritt 2 - Parallel gehen

Okay, beginnt der Spaß. Rechts-Klick auf den Thor ein Mix Fader Gerät und wählen Sie Bearbeiten Automation. Dies wird eine Fahrspur für den Thor ein Mixer-Kanal zu erstellen, als ein Gerät, in dem Sequencer. Wir wollen in der Lage, um die Volume, Pan, und so zu manipulieren, aber wir nicht wollen, dass die Messe mit dem Ton der Thor. Durch die Automatisierung der Mixer, verlassen wir den Ton intakt und eröffnet einige Möglichkeiten mehr, in Bezug auf die parallele Kompression.

Pic 3

Im Sequenzer Ill verwenden Sie den Befehl-E Verknüpfung zu den Edit-Modus zu gehen. Hier ziehen Ill in einem Automatisierungs Muster, während die Thor-Sequenz wird für vier Maßnahmen wiederholt, bis ich eine wohlklingenden Bass-Muster aus der Thor Töne und Fader Automation gemacht ...

Pic 4

Um wirklich komplizierte und rhythmisch zu bekommen, senkte ich meinen Snap-Wert auf 16. Später bekam Ill zu einer noch höheren Auflösung. Aber für den Moment, ein niedrigerer Wert hilft Ihnen im weiteren Sinne zu malen, so zu sprechen. Experimentieren.

Pic 5

Eine einfache Möglichkeit, einen straffen Bass-Muster zu erreichen ist, stellen Sie Ihren Loop-Punkte für den ersten Takt, und arbeiten Sie sich dann heraus, messen Sie nach dem Maß. Mit dem Aufenthalt im Loop-Modus, ist es einfacher, das Muster in der Zeit wählen, in zunehmenden Mengen, messen Sie nach dem Maß. Sie können auch nur das Muster zu kopieren über ein paar Maßnahmen, wenn Sie möchten.

Pic 6

Wenn youd mit einigen Dubstep wackelt gehen, ziehen mehrere Zacken oder kleinen dreieckigen Hügel, wie ein Dreieck oder Sägezahn-Wellen.

Pic 7

Nun, lets get einige Filter geht das! Ich konnte absolut Thors Filter verwenden, aber wieder, ich will der Synth Ton unbefleckt. Eine weitere Möglichkeit der Filterung leicht, ohne dass in mehr Sachen und Dinge komplizieren, wäre der Grund, Mixer verwenden Low Pass Filter. Und, es ist so einfach anzuwenden, hier in der Sequenzer. Ill die Track-Parameter-Automation-Menü verwenden, suchen und finden die LPF Frequenz und bringen es als eine Spur.

Pic 8

Denken Sie daran, die LPF muss aktiviert werden, so vergessen Sie nicht, bis LPF ON / OFF und auf die ON-Position bringen. Sobald die LPF aktiviert ist, kann ich eigentlich in welcher Frequenz gut für den Beginn der Maßnahme klingt ziehen. Ich kann sogar in einigen cool, verrückt Filter Automatisierung im Rhythmus zu ziehen.

Pic 9

[Audio id = "25434"]

Schritt 3 - Was ist mit anderen parallelen Channel?

Wir halten konnte den Bau dieses Bassmuster für Stunden, aber nicht warum wir ein anderes Instrument hinzufügen und bauen auf die Anordnung? Eigentlich eher als Zugabe ein Instrument, lässt fügen Sie einen parallelen Kanal, mit der rechten Maustaste auf das Thor 1 Mix-Gerät hinzufügen auswählen und Parallel-Kanal.

Pic 10

Ill Mute der Thor 1 Mix-Kanal, so dass ich den rohen, neuen Parallelkanal, die gerade aufgenommen wurde, zu hören.

Pic 11

Es klingt wie der erste Kanal mit denen wir gearbeitet, genau. Fast wie waren über wieder starten. Für diesen Kanal, im Begriff waren, etwas ein wenig anders zu tun, wenn. Ill ziehen eine große, klobige Kick-Drum-ish Muster innerhalb der Stufe Spur, die ich von meinem neuen Parallelkanal erstellt.

Pic 12

Einmal habe ich ein Muster Ich mag, erstelle ich eine Pulveriser, als Einsatz für P1 (Parallel Kanal 1) Thor ein.

Pic 13

Ich habe die Feinmühle bis zu nicht nur Squash (komprimieren) meine Parallel-Kanal, so dass es mehr stehen, sondern auch weiter zu differenzieren die Parallel-Kanal aus dem ursprünglichen Kanal. Nach Erhöhung der Squash-und Dirt zu moderaten Niveau (der Schmutz ist, um ein Haar von Verzerrung hinzuzufügen, stellen Sie nach Geschmack), habe ich den Filter des Pulveriser kämmbar.

Pic 14

Mit der Filterfrequenz reduziert, ich Tremor ermöglichen, die LFO von Pulveriser, so dass ich den Kämmen Filterfrequenz modulieren. Dies gibt dem einfachen Muster einen größeren, growly-er fühlen.

Pic 15

Probieren Sie verschiedene Wellenformen, bis Sie eine Textur Sie wirklich mögen.

Wo geht es weiter ...

Von hier aus würde ich auf einem anderen Kanal parallel hinzuzufügen, und vielleicht sogar Tonhöhe es nach unten, nachdem ich einige zusätzliche Modulation. Oder vielleicht mit einem Niveau Spur, auf einem anderen Kanal parallel, um einen Kanal mit einem langsameren Angriff zu formen, und fügen Sie etwas Hall ist ein Pad-Atmosphäre zu geben. Es gibt Unmengen von Möglichkeiten, die Sie gehen können. Und denken Sie daran, es ist alles zu einfach, die Effekte kommen auf Automatisierung aus und ist überall moduliert ... Genau wie in einem dieser neumodischen Plug-Ins.

[Audio id = "25432"]

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

FX, EQ, Automation and Mixing
Reason 7 106
Dream It. Do It.
Do you want to learn FX, EQ, Automation and Mixing?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: