All Articles Recording & Production
MIDI-Orchester: Template oder Temporary?
Peter Schwartz on Fri, April 17th 0 comments
When it comes to building a MIDI Orchestral template (or any style in fact) in your DAW, is it worth the time & effort building a template that could end up being temporary? Peter Schwartz finds out.

Sie sagen, nichts ist beständiger als vorübergehend. Im nicht sicher, jemand weiß, recht, wer sie sind, aber es könnte sagen, sie haben haben ihre Finger am Puls von Musikern, die aufbauen und nutzen Sie Vorlagen. Orchestervorlage, Big Band-Vorlage oder auf andere Weise, das Ziel der Aufbau einer Vorlage fast selbstverständlich, aber können sie alle lagen auf dem Tisch: eine Vorlage soll den einfachen Abruf von (in der Regel) bieten eine große Palette an Sounds, die wir verwenden die meisten regelmäßig. Eine Vorlagen-Design spiegelt auch in der Regel eine ganze Reihe von wichtigen Entscheidungen über Audio-Signalfluss innerhalb Ihrer DAWdecisions in Erwartung gemacht, dass theyll bieten eine konsistente und vertraute / Mix-Umgebung um die Bedürfnisse der verschiedenen Projekte im Laufe der Zeit zu dienen.

A multi-timbral, multi-output instance of Kontakt.

Ein multitimbralen, Multi-Output-Instanz Kontakt.

Wenn Sie alle vereinen, dass Entscheidungen mit noch mehr Entscheidungen über die Streckenführung, MIDI Signalführung, Plugin-Konfiguration, und die Arten von Effekten Sie haben wollen at-the-bereit, was Sie am Ende mit ist so ziemlich das pat Rezept zum Entwerfen einer Vorlage.

Oder ist es ein pat Rezept für Enttäuschung. Warum? Nun, mit der so viele Entscheidungen zu treffen, wie Sie wissen, wenn du gehst, um es richtig zu machen, vor allem, nachdem er (in der Regel) eine beträchtliche Menge an Zeit für die Konfiguration Dinge? Der Aufbau einer Vorlage basiert, um auch nur ein einziges Sample-Library ist eine zeitraubende Angelegenheit am besten, und es ist nicht ungewöhnlich, dass die am besten durchdachte-in-Voraus-Vorlage zu kurz in irgendeiner Weise fallen, wenn es wirklich countssuch als wenn Sie beginnen ein neues Projekt mit einem engen Zeitplan. Das letzte, was Sie brauchen, ist während der heißen Phase, die youre maxing Ihre Computer Rechenleistung, wie Sie versuchen, eine ehrgeizige orchestrierten Soundtrack erstellen zu entdecken. Es ist eine Sache, eine Vorlage zu erstellen beladen mit, sagen wir, jedes Geräusch aus einem bestimmten Orchester Sample Library zur Verfügung. Aber wie Sie, um Ihren Computer zu beauftragen, ein immer dichter Orchestrierungen Wiedergabe starten, können Sie auch bis zu dem Punkt, wo etwas nicht besteuern, die zur Verfügung stehende Menge an CPU. Die Leistung des Computers wird unerträglich träge, Plugins fallen Notizen und Dinge beginnen, uglyif klingen nicht unvollendet!

Ein Prozess der Entdeckung

Versuch und Irrtum, und sogar Feuerprobe sind die Norm für Template-Gebäude. Und da jedermanns System differentcomputer Modell, Größe des Arbeitsspeichers, Art und Anzahl der Sample-Bibliotheken verwendet, und so onyour eigentliche Rezept für den Aufbau einer Vorlage wird fast immer zu Ihr einzigartig zu sein. Natürlich gibt es viele Menschen, die Sie könnten, um um Rat fragen, wie das gesamte Internet. Aber letztlich, wie Sie sich entscheiden, zu entwerfen und konfigurieren Sie Ihre Vorlage wird auf allen der oben genannten Variablen ab.

Creating multi-timbral, multi-output instances does not necessarily save a meaningful amount of CPU, and makes template design quite complicated.

Erstellen multitimbralen, Multi-Output-Instanzen nicht unbedingt sparen eine sinnvolle Menge an CPU und macht Template-Design ziemlich kompliziert.

Hilfe. Me. Bitte ...

OK, kein Schweiß! Heres einige Ratschläge für die erstmalige Vorlage Bauherren! Wenn Sie sich daran, eine Vorlage, vor allem einen großen Orchester Vorlage zu erstellen, fangen nicht an durch das Laden bis jeder einzelne Ton in einer gegebenen Bibliothek. Stattdessen bauen Sie Ihre Vorlage schrittweise, beginnend mit den Holzbläsern und arbeiten Sie Ihren Weg bis in die Saiten. Oder tun Sie es in der umgekehrten oder eine andere Reihenfolge. Seine ganz bei Ihnen.

Aber das Wichtigste, wichtigste, die meisten gibt es kein Wort, um zu beschreiben, wie wichtig es ist Aspekt dieser ersten Schritte ist, um tatsächlich etwas zu schreiben Musik mit Ihrer Vorlage als youre entwickelt. Auch wenn youve gerade die Holzbläser Klängen Ihrer Bibliothek geladen auf, gehen Sie auf und schreiben Sie eine Holzbläserstück! Sehen Sie, wie Sie Ihren Computer führt mit nur diese Klänge allein. Während youre an ihm, experimentieren mit Puffergröße, wodurch es so klein wie möglich sein, um zu spielen, aber kurze Latenzzeit der Herstellung von Audio-Artefakte zu reduzieren.

A situation where you’ll need two instances of the same instrument, or, perhaps two libraries to play both parts.

Eine Situation, wo youll müssen zwei Instanzen desselben Instruments oder, vielleicht zwei Bibliotheken, beide Teile zu spielen.

Durch das Schreiben von Musik mit getrennten Sektoren, werden Sie wahrscheinlich erkennen, wenn Sie genug Artikulationen geladen haben, um Ihre musikalischen Absichten zum Ausdruck bringen, oder vielleicht youll entdecken, dass es bestimmte Sounds youll wahrscheinlich nie verwenden (die Sie dann zu entladen, um RAM und Prozessorleistung zu sparen).

Dann schrittweise hinzufügen Messing, Percussion, Streicher, und so weiter, das Schreiben von Kurzstücken, um Ihr System in jedem Stadium zu testen und sehen, wie Sie Ihren Computer Messen mit dem ständig steigenden Bedarf an CPU, um jede neue Charge von Sampler-Plugins laufen.

Musizieren mit einem Schwellen Vorlage, im Gegensatz zu theoretisieren, wie es funktionieren könnte und sich für sie (vor allem, wenn youre unter Druck) ist der beste Weg, um Ihr System zu testen. Im Prozess youll entdecken, was Ihre Bedürfnisse sind, und sogar welche Kompromisse Sie benötigen, um in seinem Design und Beispielinhalt zu machen.

Pic 4

Zurück zur Frage: Template oder Temporary?

Können sagen, youve auf funktionaler angekommen, fühlt sich-gut, funktioniert-pretty-verdammt-Well-Vorlage, aber dann während der Arbeit an einem Projekt, das Sie wissen, dass es einige Mängel hat. Diese könnten von reichen Sie, ich nicht mich selbst genug einzelne Flöte Fälle geben, ich sollte meine ersten Violinen duplizieren, um dazu beitragen, dass die Übergänge zwischen Artikulationen glatter. In diesem Fall funktioniert gut, theres keine Notwendigkeit, über verschüttete Milch weinen (eine andere Sache, die sie offenbar sagen) bei den Bemühungen youve bereits in. Gönnen Sie sich die Freiheit zu erkennen, dass, wenn es um Vorlagen geht, ist OK Veränderung. Tatsächlich kann es sehr wohl unvermeidlich. Wir alle lieben die Idee der Vorlage (wie in Textvorschlag), aber Sie können feststellen, dass die Realität ist eher an temporären wie Ihre Anforderungen mit der Zeit ändern. Aber lassen Sie sich nicht, dass Sie davon ab. Wir alle müssen irgendwo mit unserem Template-Designs beginnen und ein inkrementelles approachtesting, experimentieren, und Musik in der processis Schreiben der beste Weg, um loszulegen.

Alles, was Sie wissen müssen, um Ihre eigenen Orchester Vorlagen bauen brauchen The MIDI OrchestraDesigning Vorlagen natürlich .

Hier ist eine Vorschau-Video von Peter Kurs:


Watch the entire course by Peter Schwartz at AskVideo here:

Die MIDI-Orchester Planung Vorlagen

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

The MIDI Orchestra - Designing Templates
Orchestration 302
Dream It. Do It.
Do you want to learn The MIDI Orchestra - Designing Templates?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: