All Articles Review
Bewertung: Sound Partikel, ein neues Medium für Sound-Designer
G.W. Childs IV on Wed, March 9th 0 comments
Sound Particles is a very new and unique way to design soundscapes by virtually making clouds of particles that represent sound sources. Intrigued? Read our in-depth review here.

Wenn du

Particle Systems Aren’t Just for Animators, Anymore! Maybe? 

Wenn du

Nun, was ist, wenn jedes Pixel in innerhalb einer Wolke könnte mit einem Sound ausgestattet werden? Jetzt plötzlich, wenn man eine Wolke bildet, 200 Klangpartikel, jeder Ton Partikel zurück von seiner zugewiesenen Position zu spielen, wie es sich bewegt, um eine virtuelle Mikrofon oder zwei, oder drei oder fünf oder mehr.

Und was wäre, wenn Sie die Richtung zu lenken, und die Form der Klangwolke Teilchen? Was ist, wenn Sie eine Armee von Klangpartikeln bewegt sich in komplexen, High-Speed-Bewegungen in Richtung auf eine Vielzahl von virtuellen Mikrofonen in einem virtuellen Raum schicken könnte? Der Sound könnte erstaunlich. Hunderte von Klangpartikel fliegen durch wieder ein spielen oder mehr Aufnahmen von Hunderten oder sogar Tausenden von winzigen Strahler.

Dies ist, was Sound-Partikel tut. Und sie tut es erstaunlich gut. Obwohl es

Work With Me, Please? 

Zunächst einmal, mit einem Paket wie Sound-Partikel, Demos sind extrem wichtig. Und während Ton Partikel eine expansive Bibliothek von Tutorien, nach einigen Minuten zu beobachten, habe ich nie, fand immer kein Beispiel, wo ich hörte tatsächlich einen Ton vom Computer gespielt wird. Woher

Dies führte zu einigen Minuten die Zeit nehmen, den Workflow nach unten zu bekommen, wie es sollte. Dies ist jedoch keine gewöhnliche Audio-Anwendung. Ich hatte wirklich zurück zu meinen frühen Tagen von Photoshop zu gehen, Lightwave, und auch die minimale Menge an Maya Erfahrung habe ich wirklich den Griff bekommen, was geschehen soll. Nachdem ich es geschafft habe, herauszufinden, aber ich habe wirklich ein Lächeln über mein Gesicht kommen müssen.

Mein erster Erfolg war die Anwendung einer Explosion Sound-Effekt auf eine Partikelgruppe. Sobald ich, dass Sie, um zu machen, müssen herausgefunden, Audio-Wiedergabe zu hören, war ich auf eine völlig neue Darstellung des Schall behandelte ich anfangs benutzt hatte.

Pic 1

Obwohl, periodisch, I

Dennoch bekommt man ein Gefühl für bestimmte Anwendungen. Wenn gerade aus der Box, eine App tut etwas so unglaublich. Sie müssen Art es eher eine Chance zu geben, nicht wahr? Vor allem mit dem Preis, den sie

Lots of Templates? 

Aus dem Kasten heraus, kommt Sound-Partikel mit mehreren Beispiel-Vorlagen von dem, was möglich ist. Doppler Explosion, Granular Synthesis, Raum Detune klingen extrem spannend. Obwohl, ich wünschte wirklich, diese Vorlagen mindestens Platzhalter Töne hatte, so dass man vorsprechen könnte, was die Explosion, Delay, oder so weiter klingen könnte wie, ohne in einzugeben, um tatsächlich ein Projekt erstellen, in einem Ton fallen, und warten Sie auf den Ton, mit Wirkung zu machen. ich

Pic 2: Templates

Obwohl, mit, dass gesagt wird, wird der Entwickler reichlich Informationen innerhalb der Benutzeroberfläche zur Verfügung stellen, was jeder Parameter tut. Also, Sie aren

Wie Sie in die Vorlagen zu erhalten, beginnen Sie einige der wichtigsten Möglichkeiten, um zu sehen, und warum die Verarbeitung ist so unglaublich. Versteckt in der Schnittstelle sind Abschnitte wie Bewegung, wo Sie

Sie sind sogar in der Lage, Video in importieren, wobei Sie beobachten können, wie die Partikel bewegen, und auch das Timing zusammenpassen, wie man hoffen könnte.

Where it Counts... 

Wo die Dinge beginnen, oder sollen äußerst interessant zu werden, wenn Sie fallen in mehrere Sounds zu starten, um eine Szene zu bauen. Da Sie mehrere Partikelgruppen erstellen können, als auch einzelne Partikel Gruppen, die aus einer Reihe von Lauten gemacht werden, ist es selbstverständlich, dass eine Menge der Randomisierung eingeführt, die nicht nur wirklich cool klingen Effekte produziert, sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit, alten Bibliotheken neu zu entdecken, die Sie in den Tod verwendet haben.

Wenn Sie beginnen, das Stapeln und mehrere Partikelgruppen im ganzen Szene arrangieren, und eine ziemlich unbegrenzte Anzahl von Mikrofonen, die jeweils mit verschiedenen Richtcharakteristiken Anordnung, wie Niere, Omni, 8 und Hyperniere, um eine unglaubliche Menge von Schallquellen, dass Am Anfang waren wirklich nur, um die 50 Töne ... Na ja, können Sie sich vorstellen, kann es ziemlich epische bekommen ... Wenn es doesn

Pic 3: Microphones

Conclusion 

Sound - Partikel ist brillant. Allerdings braucht es eine schwere Menge an Politur. Tut es nicht

So oder so, wenn Sie

Preis: 299,99 $

Vorteile: Eine brillante neue Methode zur Erstellung und wirklich einzigartige Audio in einer Weise zu nutzen , die wasn

Nachteile: Buggy und braucht etwas Politur mit

Web:

Comments (0)

You must be logged in to comment.

Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: